Waldwispern – wenn Bäume sprechen

 

Baumwipfel auf der Lesefährte Waldweisen

Poetische und naturkundliche Führung durch die Lesefährte Waldweisen

Die Lesefährte Waldweise ist ein mit literarischen Texten begleiteter Wanderweg, der die typischen Merkmale der Landschaft in Brandenburg aufweist. Er wurde von dem Künstler Wolfgang Georgsdorf konzipiert. An kleinen Mooren entlang, führt der für die Mark
bestimmende Kiefern- und Birkenwald zur Dahme hin. Inspiriert von Geschichten über ehemalige Waldberufe, durch die Texte am Wegesrand, Fauna und Flora und können wir die
Schönheit der Natur auf uns wirken lassen. Bei dieser 3,5 stündigen Führung werden wir uns Zeit nehmen, die Natur mit allen Sinnen zu erfahren.

Treffpunkt: Oberförsterei Hammer an der B 179, zwischen Neubrück und
Märkisch Buchholz, Wanderung ca. 5 km

Öffentlich Bus 725 Königs Wusterhausen – Neuendorf

Termine:  29. April 2017, 14:00 – 17:30 Uhr

Kursleitung Kirsten Heidler

Material bitte mitbringen: Rucksack, wetterfeste Kleidung und Sitzunterlage,
evtl. Schreibzeug, Getränke/kleiner Imbiss

Kosten: 15 €

Anmeldung erwünscht unter heidler@studio58-berlin.de oder 0177-4695649 oder 030-2162732