Märchenwanderung

Viele deutsche Hausmärchen spielen im Wald. Bei dieser Wanderung werden wir die
Fabelwesen lebendig werden lassen. Auf den Spuren der Gebrüder Grimm geht es von der
Oberförsterei Hammer bis zur Dahme und zurück. Mit dieser Wanderung sind
insbesondere Familien mit Kindern angesprochen, aber auch Erwachsene, die Spaß an
Geschichten haben. Bei einem erholsamen Picknick wollen wir eine Waldcollage bauen und den Tag ausklingen lassen.

Märchentante im Stangenwald
Märchentante im Stangenwald, Fotografin: Kirsten Janke

Treffpunkt: Oberförsterei Hammer an der B 179, zwischen Neubrück und Märkisch
Buchholz, von Königs Wusterhausen auch über die Buslinie 725 erreichbar
Wanderung: ca. 5 km

Termin: Sonntag, 14. Mai 2017
auch Termine auf Anfrage, gern komme ich auch zu Ihrem Kindergeburtstag

Kosten: 15 € pro Person, ab 3 Personen, Kinder 5 €

Barkassierung. Bitte bringen Sie Rucksack, wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage, Getränke und kleinen Imbiss mit.